Franz-Schubert-Chor Mittel Beschnitten in mitsingen? aber gern!

Mitsingen?

Aber gern! Wir freuen uns, wenn neue gute Stimmen unseren Chorklang noch voller und runder machen.

Sie haben grundlegende Notenkenntnisse, vielleicht sogar Chorerfahrung und sind bis 50 Jahre alt? Und Sie können wirklich regelmäßig an unseren Proben teilnehmen ‒ den wöchentlichen, den gelegentlichen Samstagsproben und den ein- bis zweimal jährlich stattfindenden Probenwochenenden?

Wenn Sie die Fragen oben mit Ja beantworten können, dann kommen Sie doch gerne einmal zu einer unserer Proben vorbei (donnerstags von 19:15 bis 21:45 Uhr, meist im Studio E der Laeiszhalle, Bühnen-Eingang Dammtorwall 46)! Nehmen Sie aber vorher unbedingt Kontakt zu uns auf, denn manchmal müssen wir an anderen Orten proben.

Wenn Ihnen nach zwei bis drei Schnupperproben der Chor gefällt, absolvieren Sie ein kleines Vorsingen bei der Chorleitung. Sofern dieses Vorsingen erfolgreich war, können Sie Chormitglied werden ‒ und das heißt: Mitglied in unserem gemeinnützigen Verein. Die Vereinsbeiträge sind moderat und für Studierende, Erwerbslose u. Ä. ermäßigt.

Ach ja: Besonders sinnvoll ist ein Einstieg natürlich nach unseren Konzerten, wenn die Proben für das nächste Programm beginnen.