Monatsarchiv: Juni 2014

10/2014: „…und die Welt steht still“

15. Oktober 2014, St. Michaelis Hamburg

Der Franz-Schubert-Chor hat im Hamburger Michel eine ganz besondere Veranstaltung mitgestaltet: In „… und die Welt steht still. Letzte Lieder und Geschichten von Menschen im Hospiz“ stand die Musik im Mittelpunkt, die für sterbende Menschen im Rückblick auf ihr Leben eine besondere Bedeutung hatte. Das Projekt von Stefan Weiller wurde in Hamburg in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Leuchtfeuer realisiert. Der Michel war bis auf den letzten Platz besetzt. „Ein voller Erfolg“, urteilte die WELT in ihrem Artikel vom 17.10.2014. Auch der NDR berichtete von dem Konzert.

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen